25.-27. Oktober 2019

Vortragsprogramm 2019

Wir bieten für alle Vorträge am Samstag und Sonntag Simultanübersetzungen Deutsch-Englisch und Englisch-Deutsch an. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig auf unserer Website und reservieren Sie sich ein Headset!

Samstag, 26. Oktober

  9:15 Maurizio Biancarelli, Luciano Gaudenzio, Bruno D’Amicis, GDT (IT): Ein Land – Tausend Landschaften. Die Bergwelt Italiens aus der Sicht von L’Altro Versante
10:05 Klaus Echle, GDT (DE): Wildkatzen - Rückkehr in unsere Wälder
10:35 Pause
11:35 KURZVORTRÄGE
1. Andreas Büttner & Christian-Dietrich Morawitz, GDT: Die Lausitz – Ein Paradies auf den zweiten Blick
2. Helmut Weller, GDT: 50 Jahre Naturschutz und Naturfotografie. Mit Naturaufnahmen gegen den weiteren Verlust der Artenvielfalt
3. Sarah Böhm, GDT: Ausgefuchst – Aus dem Leben einer Fuchsfamilie
12:05 Jan van der Greef, GDT (NL): Jenseits des Einsseins 
Ein Brückenschlag zwischen dem Sichtbaren und dem Unsichtbaren
12:40 Mittagspause
15:00 Jon A. Juarez, GDT (ES/DE): Grenzen überwinden 
Eine Geschichte über Füchse, Flüchtlinge und Fotografie
15:25 Ugo Mellone (IT/ES): Jenseits des Alpenglühens 
Naturschutz-Storys aus Patagonien
16:00 Peter Cairns (GB): SCOTLAND: The Big Picture – Eine Reise zurück zur Natur
16:40 Pause
17:40 Preis des Publikums
17:45 RAX Ragnar Axelsson (IS): Arktis – Von Gletschern und Menschen

Sonntag, 27. Oktober

  9:15 GDT Regionalgruppe 8 Württemberg-Bayern: Wilde Alb 
Naturschätze zwischen Felsen, Höhlen und Wasserfällen
  9:55 Sergey Gorshkov, GDT (RU): Wrangel Island
10:25 Pause
11:30 Wenche Dahle (NO): Im Licht eines Meeres
11:55 Jasper Doest (NL): Ein Hund macht einen Unterschied 
Von der Macht des Geschichtenerzählers
12:50 Mittagspause
15:00 Csaba Daroczi (HU): Gefundene und erfundene Fotos 
Wenn du kein Glück hast, sei kreativ!
15:30 Stefan Christmann, GDT (DE) Pinguinliebe
16:00 Last but not least – Festival Ausklang