Winfried Wisniewski (GDT-Mitglied)

Nikon 180-400/4.0 FL TC1,4 ED VR mit komfortablem enorm gepolsterten Tragebeutel; Zubehör: Linsenschutz von Burzinsky, genial!
Das Objektiv ist vor der Corona-Pandemie mehrfach jährlich in der Nikon-Werkstatt gewartet worden.

Vor drei Jahren stellte Nikon das AF-S Nikkor 180-400 mm 1:4E TC1,4 FL ED VR vor. Es ist die "eierlegende Wollmilchsau" unter den Telezooms: Das heißt, es kann so ziemlich alles. Der Brennweitenbereich beträgt ohne integrierten Telekonverter 180–400 mm, mit integriertem Telekonverter: 252–560 mm, die Naheinstellgrenze liegt bei 2,0 m. Bereits im Mai dieses Jahres hat Nikon Japan eine Notiz auf seiner Website veröffentlicht. Die Firma bestätigt, das Lieferungen des Objektivs bis auf Weiteres ausgesetzt sind. Vermutlich wird der Nachfolger dieser Linse für den spiegellosen Sektor gebaut. Keiner weiß, wann. Wegen Umstiegs auf spiegellose Kameras verkaufe ich mein 180-400/4.0. Wer das Objektiv noch haben will, muss schnell zuschlagen. Preis: 8700 €.
Privatverkauf, daher Garantie und Rücknahme nicht möglich. Versand nur innerhalb Deutschlands.

  • Kategorie: Objektive
  • Hersteller: Nikon
  • Zustand: gebraucht, mit wenigen Gebrauchsspuren
  • Für Kamera-System: Nikon


Kontakt:

wwisniewski@t-online.de


Diese Anzeige wurde am 18.11.2021 um 18:06 erstellt und am 18.11.2021 um 18:18 Uhr zuletzt bearbeitet.