Neues aus der und um die GDT

21.03.2017 / Publikationen

Forum Naturfotografie 01/2017 erschienen

Seit März 2017 ist das aktuelle Forum Naturfotografie erhältlich. In diesem Heft: Magnus Reneflot, Jon A. Juarez, Marco Ronconi und etliche andere Highlights. Wie immer für Nicht-Mitglieder zu bestellen als Einzelheft oder im Abo.

Zur Publikation...
24.02.2017 / Nachruf

Früherer GDT Präsident Hans-Jürgen Markmann verstorben

Wie uns erst jetzt bekannt wurde, verstarb Hans-Jürgen Markmann am 7. Februar 2017 im Alter von 79 Jahren. Er war von 1986 bis 1989 Präsident der GDT.
Unser aufrichtiges Beileid gehört seiner Familie. Wir wünschen Ihr viel Kraft in dieser Zeit der Trauer.

20.02.2017 / Wettbewerbe

Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage bis zum Einsendeschluss!

ACHTUNG: In diesem Jahr wird es KEINE VERLÄNGERUNG geben!
Einsendeschluss ist der 1. März 2017



Der Termin rückt immer näher: Sie haben nur noch knapp 10 Tage, um Ihre Bilder beim Wettbewerb "GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017" sowie beim internationalen "Fritz Pölking Preis 2017" einzureichen.


Machen Sie mit! Warten Sie nicht bis auf den letzten Drücker!

Zur Teilnahmeseite...
05.02.2017 / Nachruf

Die GDT trauert um Hubert Tecklenborg

Mit großer Trauer und Anteilnahme haben der Vorstand und die Mitglieder der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (GDT) den plötzlichen Tod des Verlegers Hubert Tecklenborg aufgenommen. Er verstarb nach kurzer, schwerer Krankheit am 28. Januar 2017, im 70. Lebensjahr in seiner Heimatstadt Steinfurt. Drucken und Verlegen war seine Passion, der er Zeit seines Lebens mit Fleiß, Leidenschaft und Visionen nachging. Qualität war dabei sein Maßstab.

Lesen Sie weiter...
25.01.2017 / Aus den Regionalgruppen, Publikationen

Buchankündigung und TV-Tipp

Baden-Württemberg ist die Heimat einer urwüchsigen Natur. Hier im wilden Süden gibt es schroffe Schluchten, geheimnisvolle Moore, dschungelgleiche Auwälder.
In Ihrem neuen Bildband "Unsere Wilde Heimat" enthüllen 30 Fotografen der Gesellschaft Deutscher Tierfotografen (Regionalgruppe Baden) die berauschend schöne Natur Baden-Württembergs und setzen dabei neue Maßstäbe in der Naturfotografie. Fotografisch werden die unterschiedlichen Lebensräume im Südwesten beleuchtet, darunter die Bodenseeregion, die Rheinauen, der Feldberg, der Kaiserstuhl, der Schwarzwald und jenseits der Landesgrenze die Vogesen - ganz verschiedenartige Lebensräume auf engstem Raum.
*** Zu sehen am Donnerstag, den 26.01.2017 um 22:45 Uhr und Sonntag, den 29.01.2017 im 8:45 Uhr im SWR ***

Zur Sendung...
17.01.2017 / Wettbewerbe

Wettbewerb "GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2017" ausgeschrieben

Es ist wieder soweit - Die GDT sucht den europäischen Naturfotografen des Jahres 2017!
Zum nunmehr dritten Mal startet der Wettbewerb mit einer speziellen Kategorie für Nachwuchsfotografen: Jugendliche können in zwei Altersklassen (bis 14 Jahre und 15 - 17 Jahre) kostenlos teilnehmen.
Insgesamt sind Preise im Wert von 25.000 Euro ausgelobt. Alleine der Gesamtsieger erhält 3.000 Euro in bar!

Zur Teilnahmeseite...
17.01.2017 / Wettbewerbe

Internationaler Fritz Pölking Preis und Fritz Pölking Jugendpreis 2017 ausgeschrieben

Zum Gedenken an den bedeutenden Naturfotografen Fritz Pölking verleiht die GDT in Zusammenarbeit mit dem Tecklenborg Verlag seit 2008 jährlich im Rahmen des Wettbewerbs "GDT ENJ" den internationalen Fritz Pölking Preis (FPP) und den Fritz Pölking Jugendpreis (FPP-Jugend). Der Preis wird für ein herausragendes fotografisches Werk vergeben. Dies kann ein naturfotografisches Projekt oder ein Portfolio sein. Bewertet werden sowohl die fotografische Leistung als auch das Gesamtkonzept, die Idee und die gestalterische Umsetzung.
Den Siegern winken Geldpreise von 2.000 € (FPP) bzw. 1.500 Euro (FPP Jugend)!

Zur Teilnahmeseite...
22.12.2016 / GDT Internationales Naturfoto-Festival in Lünen

25 Jahre Lünen

Vom 27. - 29. Oktober wird das 25. Internationale Naturfotofestival 2017 in Lünen stattfinden.

Start des Kartenverkaufs: 15. Juni 2017

Wir wünschen allen Mitgliedern, Kooperationspartnern, Sponsoren, Festival-Besuchern & Ausstellern, Wettbewerbs-Teilnehmern, Naturfoto-Freundinnen und Freunden auf der ganzen Welt eine wunderschöne Weihnachtszeit und einen gelungenen Start in ein glückliches und erfülltes neues Jahr!

15.12.2016 / Wettbewerbe

Mitglieder-Wettbewerb "GDT Naturfotograf des Jahres 2017" ausgeschrieben

Es ist wieder soweit - der Einsendezeitraum für den GDT-internen Wettbewerb "GDT Naturfotograf des Jahres 2017" hat begonnen.
Alle GDT-Mitglieder sind aufs Herzlichste eingeladen, den Wettbewerb und damit auch die anschließenden Ausstellungen mit Ihren Bildern zu bereichern. Ausschreibung, Teilnahmebedingungen sowie den Zugang zur Online-Teilnahme finden Sie auf unserer Wettbewerbs-Seite.

Zur Teilnahmeseite...
28.10.2016 / Wettbewerbe

Audun Rikardsen aus Norwegen ist GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres

Nachdem Audun Rikardsen bereits den Fritz Pölking Preis für sich verzeichnen konnte, wird er mit seinem Bild „Ein Atemzug in der Polarnacht“ nun auch Gesamtsieger des Wettbewerbs „GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2016“. Damit setzt der sympathische Professor der Biologie aus Norwegen seinen Erfolgskurs fort.

Zu den Bildergalerien...
24.10.2016 / Ausstellungen

GDT ENJ 2015 im Horniman Museum & Gardens

Die Ausstellung „GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2015“ feiert Premiere in Großbritannien. Im Horniman Museum & Gardens in Forest Hill (Südlondon) wird die Ausstellung am Samstag dem 26. November eröffnet. Bis zum 15. Januar 2017 kann die Ausstellung im Museum kostenlos besucht werden. Das im Arts and Crafts-Stil entworfene Horniman Museum & Gardens wurde 1901 eröffnet. Es war ein Geschenk des Teehändlers und Philanthropen Frederick John Horniman, der damit die Welt nach Forest Hill bringen wollte. Das Horniman hat sich auf Sammlungen in den Bereichen Anthropologie, Naturgeschichte und Musikinstrumente spezialisiert. Seine Galerien beherbergen 350.000 Objekte aus der ganzen Welt. (Foto: Sophia Spring)

Zum Horniman Museum & Gardens
19.10.2016 / Ausstellungen

Kulturzentrum Sinsteden

Bis zum 27. November ist die Ausstellung „GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres 2015“ im Kulturzentrum Sinsteden (Rhein-Kreis Neuss )zu sehen:


Grevenbroicher Str. 29, 41569 Rommerskirchen

09.10.2016 / Publikationen

Forum Naturfotografie 03/2016 erschienen

Seit September 2016 ist das aktuelle Forum Naturfotografie erhältlich. In diesem Heft: Irma Varrio & Ari-Matti Nikula, Rudi Sebastian, Sandra Bartocha & Werner Bollmann und etliche andere Highlights. Wie immer für Nicht-Mitglieder zu bestellen als Einzelheft oder im Abo.

Zur Publikation...
29.09.2016 / GDT Internationales Naturfoto-Festival in Lünen

Internationales Naturfotofestival Lünen

Hochkarätige Ausstellungen und ein volles Programm auf der Showbühne Fotomarkt. Vier Wochen vor dem Startschuss für das internationale Naturfotofestival präsentiert die GDT ihr Rahmenprogramm rund um die Vorträge der internationalen Fotografen. So locken  hochkarätige Ausstellungen, ein großer Fotomarkt und eine Showbühne nicht nur (Natur)Fotografen aus der ganzen Welt in das östliche Ruhrgebiet nach Lünen.

Zum Festival 2016....
22.09.2016 / Wettbewerbe

Audun Rikardsen aus Norwegen gewinnt den Fritz Pölking Preis 2016

Der Fritz Pölking Jugendpreis 2016 geht an Quentin Martinez aus Frankreich.


Zu den Bildern......

Termine 2017

Events

Internationales Naturfotofestival
Lünen 2017
27. bis 29. Oktober 2017

MGV 2017
(Mitgliederversammlung):
22. April 2017 in Bad Essen



Wettbewerbe

GNJ 2017 
(Mitgliederwettbewerb) 
Teilnahme: abgeschlossen
(Einsendeschluss war der 1. Februar 2017)

GDT ENJ 2017 
(GDT Europäischer Naturfotograf des Jahres) 
Teilnahme: abgeschlossen
(Einsendeschluss war der 1. März 2017)

FPP 2017 
(Fritz Pölking Preis) 
Teilnahme: abgeschlossen
(Einsendeschluss war der 1. März 2017)

 

Mitgliedergalerien

 

Neu in der Fundgrube