Gesellschaft Deutscher Tierfotografen e.V.


© Gerlinde Schmidt

Mitgliedsbeiträge

Der Beitragssatz für GDT- Mitglieder wird von der Mitgliederversammlung (MGV) festgelegt. Menschen mit Schwerbehinderungen ab 80%, Schüler, Studenten und Arbeitslose erhalten eine Ermäßigung, sofern sie jeweils zum 15.03 des laufenden Jahres eine Kopie der entsprechenden Bescheinigung an die Verwaltung GDT geschickt haben.
Wird diese Bescheinigung trotz einmaliger Erinnerung nicht eingereicht, wird der volle Jahresbeitrag fällig. Eine nachträgliche, rückwirkende, Erstattung erfolgt nicht.
Für Partner von Mitgliedern und Jugendliche unter 18 Jahren sind ebenfalls Ermäßigungen vorgesehen. Die zur Zeit geltenden Beitragssätze wurden auf der MGV im März 2009 beschlossen.

Private Voll- und Fördermitglieder:85,00 €

Juristische Personen:250,00 €
(Firmenförderer)

Schwerbehinderte (> 80%), Schüler,
Studenten, Arbeitslose:40,00 €

Jugendliche unter 18 Jahren:40,00 €

Familienbeitrag:127,00 €
(85,00 € + 42,00 € für den Partner)

Auslandsmitglieder:103,00 €

Studenten im Ausland: 50,00 €

Für neue GDT-Mitglieder, die im Laufe des Jahres aufgenommen werden, gilt die Regelung, dass der Jahresbeitrag bis einschließlich 30. November in voller Höhe erhoben wird. Das GDT-Neumitglied erhält dafür alle im Laufe des Jahres erschienene Ausgaben des “Forum Naturfotografie“ und des “GDT-Intern“.

Zahlungs- und Kündigungsfristen

Sämtliche Mitgliederbeiträge werden einmal jährlich jeweils bis spätestens 31.03. des laufenden Jahres per Bankeinzug erhoben. (Mitglieder, die die Zahlweise “Überweisung“ gewählt haben, müssen den Beitrag innerhalb des ersten Quartals auf das Konto der GDT überwiesen haben.
Mitglieder, die mit ihrem Beitrag nach Zahlungsaufforderung ein Jahr im Rückstand sind, werden satzungsgemäß aus der GDT ausgeschlossen.

Die Mitgliedschaft in der GDT kann jeweils zum Jahresende gekündigt werden, sofern die Kündigung bis spätestens 30. September des Jahres schriftlich eingereicht wird.